top of page
Foto2023_02.jpg

Geschäftsführerin

Von Beijing nach Basel - Eine lebendige Reise

Die Reise ihres Lebens begann in Beijing, einer Mega City mit 22 Millionen Einwohnern und einer dreitausend jährigen Geschichte, der faszinierenden Hauptstadt Chinas.

Nach ihrem ersten Studium IT-Software und einer interessanten beruflichen Laufbahn bei weltbekannten Schweizer Pharmaunternehmen und amerikanischen Unternehmen zog sie schliesslich in die malerische Schweiz. Ihre Leidenschaft für persönliche Weiterentwicklung, ihr Wissensdurst und ihr wachsendes Interesse an Nachhaltigkeit sollten zu einem Wendepunkt in ihrem Leben führen. Im mittleren Alter kehrte sie zu den Büchern zurück und begann ein Studium in angewandter Psychologie an der FHNW. Ihre Bildungsreise führte sie weiter zur renommierten Cambridge University Judge Business School, wo sie ihr Wissen im Bereich Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft vertiefte. Mit dieser Kombination aus interkultureller Kompetenz, internationaler Erfahrung und einem tiefen Verständnis für Menschen und Nachhaltigkeit gründete sie schliesslich ihr eigenes Beratungsunternehmen. Hier half sie Unternehmen dabei, globale Nachhaltigkeitsstrategien und internationale Zusammenarbeit zur Umsetzung von Smarten Lösungen zu fördern.

Ihre Botschaft ist: Nur gemeinsam können wir unseren Lebensraum für uns und unsere Kinder bewahren. Jedes kleine Projekt, das im Einklang mit unserem Planeten steht, hat Auswirkungen.

bottom of page